Beschreibung Stellplatz

Wohnmobilhafen mit über 600 Stellplätzen (davon 220 bestromt) in direkter Seenähe auf der Bahdehalbinsel Absberg. Größter unter TOP-Platz organisierter Stellplatz und erster mit dem ECO-Camping-Label zertifizierter Platz. Frühstücksservice, Kiosk und Restaurant, Minigolf, Fahrrad- und Bootsverleih, Spielplatz und Gasflaschenservice runden das Angebot ab. 240 Stellplätze für Reisemobile mittlerer Größe, 20 Parzellen sind für Fahrzeuge über 8 Meter geeignet. Geöffnet Ende März bis Oktober. Achtung: Keine Reservierungen möglich!
  • Art des Stellplatz:
    eigenständiger Stellplatz bei Gaststätte bei Gewässer
    eigenständiger Stellplatz
    bei Gaststätte
    bei Gewässer
  • Preis: 12 EUR
  • Reisemobillänge: keine Beschränkung
  • Reisemobilhöhe: keine Beschränkung
  • Stromanschluss
  • Frischwasserversorgung
  • Supermarkt: 10 km
  • Entsorgung Toilettenkassette
  • Grauwasserentsorgung
  • alle Eigenschaften (78)

Lage

Stellplatz auf Karte

Bewertungen (10)

Lage 4,8
Ruhe 3,5
Stellplatzbeschaffenheit 3,9
Es gibt hier ausgewiesene Plätze für Wohnmobile ab 8 Meter. Leider ist das ein Etikettenschwindel,
weiterlesen...

Georg L.

Stellplätze in der Nähe:

Premium

Hier werden vorrangig Premium Stellplätze aus der Nähe angezeigt.

mehr zu Premium

Eigenschaften dieses Stellplatz-Eintrags

Überblick

  • Art des Stellplatz:
    eigenständiger Stellplatz
    bei Gaststätte
    bei Gewässer
  • Preis: 12 EUR
  • Preisgestaltung: Kombikarte Tag und Nacht: 13,50,- Euro
    Stromverbrauch: 0,50 Euro/kwh
    Frischwasser: 0,20 Euro
    Warmdusche: 0,50 Euro
  • Saisonale Öffnungszeiten: 01.03.-15.11.
  • Anzahl der Reisemobilstellplätze: 220
  • Stelldauer: keine Begrenzung
  • Hunde erlaubt:
    Hunde erlaubt
  • Wohnwagen erlaubt
  • barrierefreier Stellplatz
  • Reservierung möglich
  • Umweltzone:
    nein
  • Videos vom Stellplatz

Stellplatz

  • Reisemobillänge: keine Beschränkung
  • Reisemobilhöhe: keine Beschränkung
  • Gewicht: unbegrenzt
  • Bodenbeschaffenheit:
    teilweise befestigt
  • Toiletten
  • Duschen
  • W-LAN:
    teilweise vorhanden
  • Kosten für W-LAN:
    kostenpflichtig
  • Beleuchtung am Stellplatz
  • Beschattung: 30 % der Stellplätze beschattet
  • Bewachung:
    nein
  • TV-Anschluss
  • Waschbecken
  • Einzelwaschkabinen
  • barrierefreie Sanitärkabine
  • Waschmaschine
  • Wäschetrockner

Ver- und Entsorgung

  • Stromanschluss
  • Strom in Ampere
  • Frischwasserversorgung
  • Frischwasseranschluss
  • Grauwasserentsorgung
  • Entsorgung Toilettenkassette
  • Abwasseranschluss
  • Müllentsorgung
  • Gasflaschentausch: vor Ort
  • Tankstelle: 10 km
  • Kiosk: vor Ort
  • Brötchenservice: vor Ort
  • Supermarkt: 10 km
  • Imbiss: vor Ort
  • Restaurant: vor Ort

Freizeit

  • Spielplatz: vor Ort
  • Badestrand: vor Ort
  • Freibad: 10 km
  • Swimmingpool: nicht vorhanden
  • Hallenbad: 10 km
  • FKK-Strand: 4 km
  • Sauna: 10 km
  • Bademöglichkeit für Hunde: vor Ort
  • Liegewiese: vor Ort
  • Grillplatz: vor Ort
  • Lagerfeuerplatz: vor Ort
  • Tennis: nicht vorhanden
  • Golf: 15 km
  • Reitmöglichkeit: nicht vorhanden
  • Angelmöglichkeit: vor Ort
  • Fahrradverleih: vor Ort
  • Autovermietung: nicht vorhanden
  • Motorradvermietung: nicht vorhanden
  • Skilift: nicht vorhanden
  • Langlaufloipe: nicht vorhanden
  • Discothek: 10 km
  • Bar/Pub: 10 km
  • Tauchmöglichkeit
  • SUP Möglichkeit
  • Segeln
  • Surfen
  • Kiten

Stellplatz-Lage

  • Umgebungsschwerpunkt:
    See
    Strand
    am Land
  • Ortszentrum: 2 km
  • historische Altstadt: 10 km
  • öffentliche Verkehrsmittel: 5 km
  • Autobahn: 40 km
  • Seehöhe: 400 m
  • Beschreibung der Umgebung: Die Badehalbinsel Absberg liegt am Kleinen Brombachsee im Fränkischen Seenland. Die landschaftlich idyllische Region bietet eine Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten: Wassersport vom Windsurfen bis zum Wakeboarden, Wandern, Radfahren und kulturelle Sehenswürdigkeiten.

Stellplatz Karte

    Anfahrtsbeschreibung

    A 3 Frankfurt - Nürnberg: Bis AB-Kreuz Nürnberg, weiter A 9 bis AB-Kreuz Nürnberg-Ost, dann A 6 bis AUsfahrt zur B 2 - bis Pleinfeld 28 km - oder A 3 bis Biebelrieder Kreuz, dann A 7 bis Kreuz Feuchtwangen/Crailsheim, dann A 6 bis Ausfahrt Ansbach/Gunzenhausen, dann B 13 bis Gunzenhausen, ab hier Staatsstraße 2222 zum Brombachsee (Richtung Langlau / Absberg).

    A 6 Heilbronn - Nürnberg: Bis Ausfahrt Ansbach/Gunzenhausen, dann B 13 bis Gunzenhausen, ab hier Staatsstraße 2222 zum Brombachsee.
    A 6 Nürnberg - Heilbronn: Ausfahrt Roth zur B 2, nach Pleinfeld 28 km, von dort Staatsstraße 2222 zum Brombachsee (Richtung Langlau / Absberg).

    A 7 Hannover - Kassel - Würzburg - Ulm: Biebelrieder Kreuz, weiter auf A 3 nach Nürnberg (siehe oben A 3) - oder A 7 bis Kreuz Feuchtwangen/Crailsheim, dann A 6 bis Ausfahrt Ansbach/Gunzenhausen, dann B 13 bis Gunzenhausen, ab hier Staatsstraße 2222 zum Brombachsee.

    A 9 Berlin - München: AB-Kreuz Nürnberg-Ost, weiter auf A 6 zur Ausfahrt Roth (siehe A 3 oben).

    A 9 München - Berlin: Ausfahrt Ingolstadt/Eichstätt zur B 13, auf dieser bis Weißenburg-Ellingen, weiter auf B 2 bis Pleinfeld oder A 9 bis AUsfahrt Greding, auf Staatsstraße über Thalmässing weiter nach Pleinfeld. Von dort Staatsstraße 2222 zum Brombachsee (Richtung Langlau / Absberg).

    Adresse

    Ortsteil:
    • keine Angabe
    Regionen:
    • Breitengrad: 49.137750
    • Längengrad: 10.872480

    Routenplaner Kontakt

    Stellplätze in der Nähe:

    Premium

    Hier werden vorrangig Premium Stellplätze aus der Nähe angezeigt.

    mehr zu Premium

    Stellplatz Fotos

    Fotos jetzt hochladen

    Stellplatz Foto-Galerie

    1 / 7

    Wohnmobilstellplatz: Reisemobilhafen auf der Badehalbinsel Absberg

    2 / 7

    Wohnmobilstellplatz: Reisemobilhafen auf der Badehalbinsel Absberg

    3 / 7

    Wohnmobilstellplatz: Reisemobilhafen auf der Badehalbinsel Absberg

    4 / 7

    Wohnmobilstellplatz: Reisemobilhafen auf der Badehalbinsel Absberg

    5 / 7

    Wohnmobilstellplatz: Reisemobilhafen auf der Badehalbinsel Absberg

    6 / 7

    Wohnmobilstellplatz: Reisemobilhafen auf der Badehalbinsel Absberg

    7 / 7

    Wohnmobilstellplatz: Reisemobilhafen auf der Badehalbinsel Absberg

    Stellplätze in der Nähe:

    Premium

    Hier werden vorrangig Premium Stellplätze aus der Nähe angezeigt.

    mehr zu Premium

    Zusammenfassung

    Gesamteindruck 3,4
    Lage 4,8
    Ruhe 3,5
    Stellplatzbeschaffenheit 3,9
    Versorgung 3,6
    Entsorgung 3,7
    W-LAN 2,4
    Preis-Leistungs-Verhältnis 4,1

    Stellplatz Bewertungen (10)

    Gesamteindruck

    Es gibt hier ausgewiesene Plätze für Wohnmobile ab 8 Meter. Leider ist das ein Etikettenschwindel, da hier auch wesentlich kleinere Womo stehen und auch geduldet werden. Wie sagte uns die Kassiererin? Wer zu erst kommt, mahlt zuerst und gab uns mit auf den Weg, das die kleinen genau soviel bezahlen wie die großen. Das ist zwar richtig nur sollte man dann auch das 8 Meter Schild entfernen oder für die Dickschiffe einen Opulus verlangen.

    Georg L. hat Reisemobilhafen auf der Badehalbinsel Absberg im August 2020 besucht.

    Gesamteindruck

    Leider stehen auf den ausgewiesenen 8Meter Plätzen auch deutlich kleinere Wohnmobile. Antwort der Kassiererin: Wer zu erst kommt, mahlt zuerst bzw. Die Bezahlen genau soviel. Wenn das so gehändelt wird, sollte man dann auch tunlichst die Schilder ab 8 Meter entfernen oder dafür sorgen, das die Plätze auch von den Dickschiffen benutzt werden können.Ein extra Opolus wäre dann auch kein Thema.
    Patzige Antworten sind im übrigen auch keine Lösung.
    Freundlichst
    Familie Lindig

    Georg L. hat Reisemobilhafen auf der Badehalbinsel Absberg im August 2020 besucht.

    Gesamteindruck

    total überfüllt

    bitte zahlen , und wieder fahren
    wir haben uns vor der anreise per mail informiert , wie der platz ausgelastet ist , da wir wegen corona abstand halten möchten . frau knörlein hat bestätigt , das genügend plätze frei sind. wir also ins womo , 170 km gefahren und auf dem platz gekommen , 36euro bez. für womo mit anhänger , und auf dem platz losgelassen ,(so wie gefühlte 10 000 womos kurz vor uns. ) nach dem stau auf dem platz , und einer erneuten runde , Wieder mit stau , haben wir den total überfüllten platz verlassen , ohne unser geld zurückzuverlangen.da uns das gleiche heuer am vatertag passiert ist , und mir von der total überforderten und unfreundlichen dame an der einfahrt ,gesagt wurde ," dann bleib halt zuhaus , wenns dir bei uns net gfällt " das in coronazeiten . fazit für uns : einmal 18.50 euro , einmal 36.00 euro umsonst . wer diesen platz anfährt soll das geld am besten draussen in den briefkasten werfen und weiterfahren , wir fahren diese region nicht mehr an. Beck Stefan

    Stefan B. hat Reisemobilhafen auf der Badehalbinsel Absberg im August 2020 besucht.

    Gesamteindruck

    Toller Stellplatz am See

    Dies ist ein toller Stellplatz direkt am See Die Sanitäranlagen sind sauber und mit Desinfektionsmittel ausgestattet. Der Preis mit 13,50€ ist mehr als gerecht. Essen und Getränke sind im Preisleistungsverhältnis OK. Der Handyempfang ist eher schlecht bis gar nicht, aber es sind verschiedene Hotspots. Ausgleich findet man hier beim Minigolf, SUP oder an der Wasserskianlage. Waren das zweite Mal hier mit den Kindern und haben es genossen.

    Heiko S. hat Reisemobilhafen auf der Badehalbinsel Absberg im Juli 2020 besucht.

    Gesamteindruck

    Vater und Sohn Tour

    Schöner gepflegter Platz, am Wochenende voll, unter der Woche OK.
    Sehr gute Lage, Strand in wenigen Metern zu erreichen.
    1€ 5 min. duschen, Gaststätten in der gut zu Fuß zu erreichen , Brötchenservice

    Wir kommen gerne wieder.

    Steffen G. hat Reisemobilhafen auf der Badehalbinsel Absberg im August 2019 besucht.

    Gesamteindruck

    Gepflegter Platz in schöner Lage

    Wir sind vor den Osterfeiertagen angereist, um dann auch über Ostern zu bleiben. Vor den Feiertagen war alles super. Wir konnten noch unter vielen freien Stellplätzen wählen. Die sanitären Anlagen waren sauber. An den Feiertagen kam dann eine Invasion von Wohnmobilen. Wir schätzen, dass über 500 Mobile da waren. Jede freie Wiese und sämtliche PKW-Parkplätze um den Stellplatz wurden belegt. Zum einen ist es ja ok, dass niemand abgewimmelt wird, zum anderen waren die sanitären Anlagen dann total überlastet und auch mit dem Müll leeren kamen die Betreiber nicht hinterher. Trotzdem hat uns gewundert, dass es trotz der vielen Menschen auf dem Platz recht ruhig war - tags wie nachts. In der Nähe gibt es gute Restaurants, auch beim Minigolfplatz am Rande des Stellplatzes und bei einem Restaurant auf der anderen Seite des Platzes gibt es Brötchenservice (der trotz des Andranges reibungslos funktioniert hat).
    Die Freizeitmöglichkeiten (Radfahren, Wandern, im Sommer natürlich auch die Aktivitäten auf dem See) sind einfach toll. Wir würden hier jederzeit wieder hinfahren aber vielleicht nicht gerade über solche Feiertage wie jetzt an Ostern.

    Petra W. hat Reisemobilhafen auf der Badehalbinsel Absberg im April 2019 besucht.

    Gesamteindruck

    Viel zu voll

    Der Platz ist nicht für die Massen an Campern ausgelegt.
    Viel zu wenige Sanitäranlagen.
    Die Wägen stehen dicht an dicht.

    Simone M. hat Reisemobilhafen auf der Badehalbinsel Absberg im April 2019 besucht.

    Gesamteindruck

    Toller Stellplatz

    Versorgung mit Strom 1 kw 0,50 € (Münzen) - Dusche 1,00 € (Münzen) - Toiletten und Duschen von 23.00 - 6.00 Uhr geschlossen, mehrere Gaststätten in nächster Nähe. Auffahrkeile auf der unteren Platzhälfte erforderlich. Plätze mit Steinblöcken abgegrenzt.

    Gerhard B. hat Reisemobilhafen auf der Badehalbinsel Absberg im Oktober 2018 besucht.

    Gesamteindruck

    Martina u. Günther

    Toller Platz, saubere Sanitäranlge,toller See,wir kommen ganz bestimmt wieder

    Günther D. hat Reisemobilhafen auf der Badehalbinsel Absberg im Juni 2017 besucht.

    Gesamteindruck

    Super Platz zum günstigen Preis

    Holger H. hat Reisemobilhafen auf der Badehalbinsel Absberg im Oktober 2016 besucht.

    Beliebte Stellplätze:

    Premium

    Hier werden vorrangig Premium Stellplätze mit den besten Bewertungen angezeigt.

    mehr zu Premium

    Unverbindliche Anfrage an Reisemobilhafen auf der Badehalbinsel Absberg

    Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

    Kontakt

    Öffnungszeiten

    Öffnungszeiten:
    Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag Feiertage
    ganztags geöffnet ganztags geöffnet ganztags geöffnet ganztags geöffnet ganztags geöffnet ganztags geöffnet ganztags geöffnet ganztags geöffnet

    Stellplätze in der Nähe:

    Premium

    Hier werden vorrangig Premium Stellplätze aus der Nähe angezeigt.

    mehr zu Premium

    Öffentliche Fragen und Antworten zu Reisemobilhafen auf der Badehalbinsel Absberg

    Hier finden Sie allgemeine Fragen und Antworten zum Stellplatz-Eintrag. Stellen Sie eine Frage, wenn Sie ein öffentliches, allgemeines Anliegen haben, das auch andere Besucher interessieren könnte.

    Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

    abbrechen

    Hinweis: Bitte beachten Sie, öffentliche Fragen sind für alle Besucher sichtbar.

    Stellen Sie eine individuelle Frage an den Stellplatz-Eintrag.

    • Hallo,dürfen Hunde mit an das bzw. in das Wasser?
      Simone S. fragt
      • Sehr geehrter Gast, auf der Badehalbinsel Absberg gibt es einen Hundebadestrand sowie eine Spielwiese für Hunde. Dort können Sie sich mit Ihrem Hund aufhalten und Ihr Vierbeiner kann sich im See austollen. Auf den durch Hinweisschilder gekennzeichneten Badestränden darf der Hund nicht mitgenommen werden.

        der Betreiber antwortet am 26.05.2020
      • Besteht die Möglichkeit auch für WohnwagenStellplätze!?
        Stefan H. fragt
        • Sehr geehrter Gast, auf unserem Wohnmobilstellplatz, den wir voraussichtlich am 30.05.2020 wieder öffnen dürfen, dürfen nur Wohnmobile stehen, keine Wohnwagen.

          der Betreiber antwortet am 19.05.2020
        • Haben Sie auf Grund der momentanen Situation geöffnet?
          Kathrin D. fragt
          • Sehr geehrte Frau D., warum sollten wir - als einziger Stellplatz in Bayern - geöffnet haben dürfen? Manche Anfragen erübrigen sich doch von selbst. Gruß Dieter Hofer

            der Betreiber antwortet am 08.04.2020

            jetzt eigene Frage stellen