Wassersport und Campen an der Ostsee

Wassersport und Campen an der Ostsee - Stellplatz.Info

Die Ostsee in Mecklenburg-Vorpommern lädt zum Campen, Surfen, Segeln und Kiten ein.

Die Mecklenburger Ostsee ist eins der beliebtesten Urlaubsziele Deutschlands. Kilometer um Kilometer zieht sich der Strand durch die Landschaft und teilt somit die weiten Felder und das unendlich wirkende Meer. Die ein oder anderen Nordseefans sagen zwar, dass ihnen die Ostsee zu ruhig ist, im Vergleich zur rauen Nordsee, dafür ist die Ostsee aber immer da, denn Ebbe und Flut wirken sich hier meist nicht ganz so stark aus wie an weiten Teilen der Nordsee.

Die Ostsee ist sehr vielfältig und bietet gerade mit ihren recht großen Inseln viel zu entdecken. Durch eine Kombination aus weiten Flachwassergebieten und der offenen See gibt es für Segler, Kiter und Windsurfer immer einen passenden Spot.

Wir haben für euch die besten Wassersportschulen herausgesucht und jeweils immer einen passenden Stellplatz.

Somit braucht ihr für euer nächstes Wochenende auf dem Wasser nur schauen, wo der Wind am besten steht und los. Wir haben hier die besten Möglichkeiten zum Windsurfen, Kiten und Segeln entlang der Ostseeküste in Mecklenburg-Vorpommern und Camping rausgesucht!

Surfschulen und Stellplätze an der Ostsee in Mecklenburg-Vorpommern

 Stellplätze an der Ostsee

Am Wohlenberger Wiek unweit von Wismar ist der Bootsverleih & die Surfschule Knopf. Hier dreht sich alles um die großen Sprünge und die grenzenlose Freiheit bei Kitesurfing, Windsurfen oder Stand Up Paddling. Ganz in der Nähe ist der Campingplatz Niendorf an der Wohlenberger Wiek. Dieser hat bei uns eine Bewertung von 4,5 von 5 Sternen und wird von unseren Usern sehr empfohlen. Der Campingplatz ist nur 80 Meter vom Strand entfernt punktet mit dem guten Freizeitangebot und einem sehr sauberen Platz. Und wenn mal flaute draußen ist, gibt es auf dem Campingplatzgelände kostenloses W-LAN.

Die Surfschule Pepelow bietet neben Kursen und Leihmaterial auch eine Sauna auf dem Gelänge an. Die ganze Anlage ist mediterran angelegt und man fühlt sich fast wie auf einer Finka in Spanien – mit Meerblick! Der Wohnmobilstellplatz Ostseecamping am Salzhaff ist ganz in der Nähe und eignet sich super, um an einem langen Tag auf dem Wasser zu entspannen. Alle Stellplätze verfügen über einen Stromanschluss, zudem ist eine Ver- und Entsorgungsstation vorhanden. Für 12 € pro Nacht inklusive 2 Personen und einem Hund stimmt das Preis-Leistungsverhältnis super. Unsere User bewerteten den Platz bisher mit insgesamt 4,5 Sternen.  

Kiten an der Ostsee und Stellplatz

Aloha, Ahoi oder wie man bei uns im hohen Norden zu pflegen sagt: Moin! So empfängt einen die Surfschule Rerik, die über ein weitläufiges Stehrevier vor der Haustür verfügt und somit die perfekten Bedingungen für Anfänger und Fortgeschrittene anbietet. Ob gemeinsam mit Freunden oder mit der ganzen Familie, hier wird für jeden und jede Gruppengröße etwas geboten. Den laut unserer Userin Kerstin S. „Spitzenklasse“ Ostsee Wohnmobilpark Rerik legen wir euch hier als passenden Stellplatz ans Herz. Hier verfügen alle 35 der ca. 60m² großen Stellplätze über einen Strom sowie SAT-TV Anschluss. Auch moderne Sanitäranlagen, eine gute Versorgungeinrichtung und kostenloses WLAN lassen kaum noch Wünsche offen. Eine Nacht auf dem besonders schönen grünen Stellplatz kostet 12 € die Nacht. Hier sind 2 Erwachsene und ein Kind oder Hund inklusive.

Einer der wohl coolsten Spots an der Ostsee ist das Surfcenter Wustrow mit eigenem Wohnmobil- & Caravanstellplatz. Direkt hinter dem Deich in Wustrow liegt der sehr entspannte Stellplatz mit Stromanschlüssen, Trinkwasser und einem kleinen Bistro. Da der Stellplatz auch über Duschen und WCs verfügt, ist der Stellplatz auch für Vans und Busse gut geeignet. Nur 100 Meter entfernt ist ein Stehrevier, für alle die noch ein wenig an ihrem Wasserstark üben möchten. Für die Extraportion kraft, gibt es eine coole Beachbar. Sie ist in der Saison täglich geöffnet und bietet auch frische Brötchen und etwas für den kleinen Hunger zwischendurch. Der Stellplatz und die Surfschule, bei der man Kitesurfen, Windsurfen, SUPen und Wellenreiten kann, überzeugt durch coole Typen und eine entspannte Atmosphäre. Leider haben wir hier aber noch keine Bewertungen. Wenn du also schon auf dem Platz warst, dann gib hier eine Bewertung ab!

Wassersport auf den Inseln der Ostsee

Im Surf + Kite Club auf Zingst gibt es für unentschlossene einen 1 Tag Schnupperkurs zum Kitesurfen lernen für 99€. Die Kitesurflehrer sind seit 10 Jahren dabei und können mit viel Erfahrung die besten Tricks verraten um den Drachen hoch oben am Himmel zu beherrschen. Die Kitesurf-Pioniere lehren nach den VDWS Standards und legen viel Wert auf Sicherheit, wobei natürlich der Spaß nie zu kurz kommt. Doch nicht nur die Kiter kommen hier auf Ihre Kosten, denn auch Katamarane können vor Ort gemietet werden. Direkt am Wassersportzentrum Zingst ist der Wohnmobilstellplatz am Wassersportzentrum Zingst. Die Stimmung ist ungezwungen und locker, das Team zumeist recht jung. Hier treffen sich die Surfer und alle denen es um den Spaß auf dem Wasser geht. Der Platz ist sehr einfach und die Toiletten auf Parkplatzniveau. Also kein Platz für Luxussuchende aber für die, die nicht mehr brauchen genau richtig.

 

Eine Insel weiter auf Rügen wartet die Schule Rügen-Kite mit dem Knaller Angebot von 299€ für 5 Tage für ein Kitecamp. Der feine Sandstrand auf Rügen lädt sowohl zum Sonnenbaden wie auch zum Beobachten von den anderen Sportlern auf dem Wasser ein. Passend zu dem Kite-Erlebnis ist der Stellplatz beim Caravancamp Ostseeblick nicht weit und punktet bei zwei Bewertungen mit vollen 5 von 5 Sternen! Die Camper waren rundum zufrieden. Ver- und Entsorgung sind auf dem Platz vorhanden.

Zu aller Letzt stellen wir euch noch einen tollen Spot mit Schule und Verleih auf Usedom vor. Der Vorteil hier ist, dass je nach Wetter und Wind sowohl auf der Ostsee wie auch auf dem Achterwasser gesurft und gesegelt werden kann. Das Achterwasser liegt zwischen der Insel und dem Festland und ist deshalb stets etwas ruhiger und somit perfekt für Anfänger. Der Top-Bewertete Stellplatz am Naturcamping Hafen-Stagnieß hat sogar extra Surfer-Preise und gilt als Geheimtipp in Ueckeritz. Das Personal ist sehr freundlich und es sind sowohl Toiletten wie auch Duschen und Ver- und Entsorgung auf dem Platz vorhanden.

Stellplätze teilen und bewerten

Weitere Schulen und Verleihstationen findet ihr hier. Wenn ihr schon einen tollen Spot habt, könnt ihr diesen gerne mit uns teilen oder eine Bewertung für euren Stellplatz abgeben.

Euer Stellplatz ist noch nicht auf Stellplatz.info verzeichnet? Dann schlagt ihn uns hier vor: https://stellplatz.info/stellplatz-vorschlagen

Wir wünschen euch weiterhin viel Spaß bei den besten Hobbies für den Sommer: Wassersport & Campen!