Beschreibung Stellplatz

Der Stellplatz befindet sich nur wenige Gehminuten vom historischen Zentrum der Drei-Stämme-Stadt Monheim entfernt. Direkt neben dem Stellplatz befindet sich eine Infostelle des Geopark Ries sowie die Stadthalle von Monheim.
Das malerische Städtchen Monheim bildet den Mittelpunkt der Region „Monheimer Alb“. Auf 20 ausgeschilderten Rund-Wanderwegen kann diese hügelige, waldreiche Landschaft zwischen Donau, Rieskrater und Altmühltal optimal zu Fuss und mit dem Rad erkundet werden.
  • Art des Stellplatz:
    eigenständiger Stellplatz bei Gaststätte bei Gewässer alle...
    eigenständiger Stellplatz
    bei Gaststätte
    bei Gewässer
    bei Sehenswürdigkeit
    bei Hallenbad
    Sportstätte
  • Preis: kostenlos
  • Reisemobillänge: keine Beschränkung
  • Stromanschluss
  • Frischwasserversorgung
  • Entsorgung Toilettenkassette
  • Grauwasserentsorgung
  • Wohnwagen erlaubt
  • Hunde erlaubt:
    Hunde erlaubt
    Hunde erlaubt
  • alle Eigenschaften (79)

Lage

Stellplatz auf Karte

Bewertungen (4)

Lage 3,3
Ruhe 2,3
Stellplatzbeschaffenheit 3,3
Preis / Leistung top
weiterlesen...

Sabine E.

zur Bewertungsübersicht

Stellplätze in der Nähe:

Premium

Hier werden vorrangig Premium Stellplätze aus der Nähe angezeigt.

mehr zu Premium

Eigenschaften dieses Stellplatz-Eintrags

  • Art des Stellplatz:
    eigenständiger Stellplatz
    bei Gaststätte
    bei Gewässer
    bei Sehenswürdigkeit
    bei Hallenbad
    Sportstätte
  • Preis: kostenlos
  • Preisgestaltung: Strom: 1.- EUR für 10 Stunden
    Frischwasser: 1.- EUR für ca. 100 Liter
  • Saisonale Öffnungszeiten: im gesamten Zeitraum geöffnet
  • Anzahl der Reisemobilstellplätze: 6
  • max. Stelldauer: 3 Nächte
  • Hunde erlaubt:
    Hunde erlaubt
  • Wohnwagen erlaubt
  • barrierefreier Stellplatz
  • Reservierung möglich
  • Umweltzone:
    nein
  • Videos vom Stellplatz

  • Reisemobillänge: keine Beschränkung
  • Reisemobilhöhe: keine Beschränkung
  • Gewicht: unbegrenzt
  • Bodenbeschaffenheit:
    befestigt
  • Toiletten
  • Duschen
  • WLAN:
    am ganzen Platz vorhanden
  • Kosten für WLAN:
    kostenlos
  • Beleuchtung am Stellplatz
  • Beschattung: keine Schattenplätze
  • Bewachung:
    nein
  • TV-Anschluss
  • Waschbecken
  • Einzelwaschkabinen
  • barrierefreie Sanitärkabine
  • Waschmaschine
  • Wäschetrockner

  • Stromanschluss
  • Strom in Ampere: 999999999999
  • Frischwasserversorgung
  • Frischwasseranschluss
  • Grauwasserentsorgung
  • Entsorgung Toilettenkassette
  • Abwasseranschluss
  • Müllentsorgung
  • Gasflaschentausch: 0.6 km
  • Tankstelle: 2 km
  • Kiosk: 0.5 km
  • Brötchenservice: vor Ort
  • Supermarkt: 2 km
  • Imbiss: vor Ort
  • Restaurant: 0.5 km

  • Spielplatz: 1 km
  • Badestrand
  • Freibad: 1 km
  • Swimmingpool
  • Hallenbad: 0.2 km
  • FKK-Strand
  • Sauna
  • Bademöglichkeit für Hunde
  • Liegewiese: 0.1 km
  • Grillplatz: 1 km
  • Lagerfeuerplatz: 1 km
  • Tennis: 1.2 km
  • Golf: 15 km
  • Reitmöglichkeit: 3 km
  • Angelmöglichkeit: 1.5 km
  • Radweg: am Radweg
  • Fahrradverleih: 0.6 km
  • Autovermietung: 1 km
  • Motorradvermietung: 0.6 km
  • Skilift
  • Langlaufloipe: 6 km
  • Discothek: 20 km
  • Bar/Pub: 0.7 km
  • Tauchmöglichkeit
  • SUP Möglichkeit
  • Segeln
  • Surfen
  • Kiten

  • Umgebungsschwerpunkt:
    Stadt
    am Land
  • Ortszentrum: 0.4 km
  • historische Altstadt: 0.5 km
  • öffentliche Verkehrsmittel: 0.6 km
  • Autobahn: 40 km
  • Seehöhe: 520 m
  • Beschreibung der Umgebung: Das Erholungsgebiet „Monheimer Alb“ ist eine hügelige, waldreiche Landschaft auf der südlichen Frankenalb zwischen Donau, Rieskrater und Altmühltal – der südwestlichste Teil des Naturparks Altmühltal.
    Das Erholungsgebiet kann auf 20 ausgeschilderten Rund-Wanderwegen optimal erkundet werden. Alle Routen und deren geologische, botanische und kulturelle Besonderheiten am Wegesrand sind sehr genau im „Wanderführer Monheimer Alb“ beschrieben. „Natur erleben“ – unter diesem Motto werden zahlreiche Kurse, Workshops, geführte Wanderungen etc. angeboten, um der Natur wieder ein Stück näher zu kommen.

    Die Stadt Monheim mit ihrer historischen Altstadt bildet den Mittelpunkt der Region „Monheimer Alb“. Auf 20 ausgeschilderten Rund-Wanderwegen kann diese hügelige, waldreiche Landschaft zwischen Donau, Rieskrater und Altmühltal optimal erkundet werden.


    Freizeiteinrichtungen: Monheim: Freibad und JURABAD (Hallenbad), Kreislehrgarten, Lehrbienenstand, Fischereilehrhütte, Kneipp-Anlage, Tennisplätze, Zeltlagerplatz; Blossenau: Nordic Walking Zentrum; Tagmersheim: Freibad; Wanderwege, Dolinenlehrpfad;
    Sehenswürdigkeiten: Monheim: historische Altstadt; Wallfahrtskirche St. Walburga; Walburgiskapelle mit Reliquien; Rathaus mit alttestamentlichen Stuckdecken; Kreuzgang; Buchstabenweg; Lauschtour "Kleines Monheim, große Geschichte". Schloss Leitheim; Nadlerdorf Rögling; Zisterzienserkloster Kaisheim; Schloss Otting; Keltische Viereckschanzen, Ringwallanlagen, Hügelgräber;
    Verkehrsanbindungen: Bahnlinie Donauwörth – Weißenburg; nächster Bahnhof: Otting/Weilheim; Busverbindungen Monheim-Donauwörth, SoMit-Bus in Monheim und den Stadtteilen

Stellplatz Karte

    Anfahrtsbeschreibung

    Über die B2 - Anschlussstelle Monheim Mitte, Richtung Ortsmitte, über Jahnstraße in die Schulstraße (Stadthalle und Wohnmobilstellplatz)

    Adresse

    Ortsteil:
    • keine Angabe
    Regionen:
    • Breitengrad: 48.845320
    • Längengrad: 10.854440

    Routenplaner Kontakt

    Stellplätze in der Nähe:

    Premium

    Hier werden vorrangig Premium Stellplätze aus der Nähe angezeigt.

    mehr zu Premium

    Stellplatz Fotos

    Fotos jetzt hochladen

    Stellplatz Foto-Galerie

    1 / 6

    Wohnmobilstellplatz: Wohnmobilstellplatz Infostelle Geopark Ries / Stadthalle - Stellplatz bei Infostelle Geopark Ries / Stadthalle Monheim

    2 / 6

    Wohnmobilstellplatz: Infostelle Geopark Ries - direkt am Wohnmobilstellplatz Monheim - Stellplatz bei Infostelle Geopark Ries / Stadthalle Monheim

    3 / 6

    Wohnmobilstellplatz: Die Tourist-Information - direkt am Marktplatz in Monheim - Stellplatz bei Infostelle Geopark Ries / Stadthalle Monheim

    4 / 6

    Wohnmobilstellplatz: "Kleines Monheim, große Geschichte" Lernen Sie Monheim kennen mit der kostenlosen Audio-Lauschtour - Stellplatz bei Infostelle Geopark Ries / Stadthalle Monheim

    5 / 6

    Wohnmobilstellplatz: Der Obere Torturm und die Moserhäuser - Wahrzeichen der Stadt Monheim  - Stellplatz bei Infostelle Geopark Ries / Stadthalle Monheim

    6 / 6

    Wohnmobilstellplatz: Der Buchstaben Weg MONHEIM - lernen Sie Monheim bei einem kleinen Stadtspaziergang kennen - Stellplatz bei Infostelle Geopark Ries / Stadthalle Monheim

    Stellplätze in der Nähe:

    Premium

    Hier werden vorrangig Premium Stellplätze aus der Nähe angezeigt.

    mehr zu Premium

    Zusammenfassung

    Gesamteindruck 3,3
    Lage 3,3
    Ruhe 2,3
    Stellplatzbeschaffenheit 3,3
    Versorgung 3,7
    Entsorgung 3,7
    Preis-Leistungs-Verhältnis 3,7

    Stellplatz Bewertungen (4)

    4,1 von 5

    16 Bewertungen

    via: Google

    Gesamteindruck

    Preis / Leistung top

    Wir waren für eine Nacht im Juni 2020 auf dem Platz. Entsorgung ohne Probleme. Kostenlose gepflegte Plätze am Rande eines Großparkplatzes an einer Schule und Sportzentrum mit einem kleinen Weiher. Netter ehrenamtlicher Platzwart. Gab Hinweise für die Umgebung z. B. kleiner Wochenmarkt. Kleines Städtchen mit Charme. Würden wieder kommen.

    Sabine E. hat Stellplatz bei Infostelle Geopark Ries / Stadthalle Monheim im Juni 2020 besucht.

    Gesamteindruck

    Wenig einladend

    Als wir am Nachmittag ankamen waren noch genügend Plätze frei. Leider machten die slalomfahrenden Jugendlichen mit ihren aufgetunten Autos einen Höllenlärm und schlitterten zum Teil haarscharf an unserem Wohnmobil vorbei. Das Ganze ging bis zum späten Abend. In der Nacht war es dann erstaunlich ruhig. Die schöne Altstadt war fast menschenleer und wirkte wie ausgestorben. Für eine Übernachtung kann man es aushalten. Wir werden diesen Platz allerdings nicht mehr anfahren.

    Jo M. hat Stellplatz bei Infostelle Geopark Ries / Stadthalle Monheim im Juli 2019 besucht.

    Gesamteindruck

    7 Plätze, nebenan 2 Große Parkplätze

    Da alle Plätze belegt waren, konnten wir uns keinen genauen Eindruck machen. 2 große Parkplätze waren gleich nebenan verfügbar, um dort zu übernachten. Jedoch ohne Stromanschluss in der Nähe. Jedoch war der Platt durch umherfahrende Jugendliche mit tiefergelegten Autos sehr laut.
    Einkaufsmöglichkeiten sind in ca. 800 Metern vorhanden. Altstadt war leer und ausgestorben. Ein paar Restaurants waren offen. Fazit: Uns hat allers herum nicht zugesagt.

    Daniel P. hat Stellplatz bei Infostelle Geopark Ries / Stadthalle Monheim im Juni 2019 besucht.

    Beliebte Stellplätze:

    Premium

    Hier werden vorrangig Premium Stellplätze mit den besten Bewertungen angezeigt.

    mehr zu Premium

    Unverbindliche Anfrage an Stellplatz bei Infostelle Geopark Ries / Stadthalle Monheim

    Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

    Kontakt

    Öffnungszeiten

    Öffnungszeiten:
    Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag Feiertage
    ganztags geöffnet ganztags geöffnet ganztags geöffnet ganztags geöffnet ganztags geöffnet ganztags geöffnet ganztags geöffnet ganztags geöffnet

    Stellplätze in der Nähe:

    Premium

    Hier werden vorrangig Premium Stellplätze aus der Nähe angezeigt.

    mehr zu Premium

    Öffentliche Fragen und Antworten zu Stellplatz bei Infostelle Geopark Ries / Stadthalle Monheim

    Hier finden Sie allgemeine Fragen und Antworten zum Stellplatz-Eintrag. Stellen Sie eine Frage, wenn Sie ein öffentliches, allgemeines Anliegen haben, das auch andere Besucher interessieren könnte.

    Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

    abbrechen

    Hinweis: Bitte beachten Sie, öffentliche Fragen sind für alle Besucher sichtbar.

    Stellen Sie eine individuelle Frage an den Stellplatz-Eintrag.

    • Kann man reservieren
      Maria B. fragt
      • Nein, leider nicht!

        der Betreiber antwortet am 28.05.2018

      jetzt eigene Frage stellen